Overberg

Overberg


 

Die Region Overberg (zu deutsch: „über den Bergen“) liegt südwestlich von Kapstadt und ist vor allem geprägt durch weite Getreidefelder, Obst- und Weinanbau. Diese Region besticht vor allem durch seine Küstenorte und das Nadelkap, das Cap Agulhas: der südlichste Punkt des Kontinents.

50 km vom Kap entfernt liegt am Fuß der blau-violetten Berge und in einem sonnenverwöhnten Tal das berühmte Weindreieck Stellenbosch, Franschhoek und Paarl, vom dem Weinkenner, Gourmets und Architekturliebhaber träumen.

Auf Neuankömmlinge wirken die satt-grünen Weinberge, die Rosen und die Häuser mit den weißen, geschwungenen Giebeln im kap-holländischen Stil wie eine Bilderbuch-Landschaft: hier schufen sich niederländische Calvinisten und französische Hugenotten vor mehr als 300 Jahren ihren eigenen Garten Eden.

Ausgelöst durch die politische Umwälzung erlebte der Kapwein in den neunziger Jahren ebenfalls eine Revolution: Südafrikas Weinproduktion rangiert heute (mit inzwischen ca. 6000 Winzerbetrieben und 70 Weingütern weltweit an 5. Stelle. Der Kapwein ist dank der vielen Sonnenstunden und der guten Lagen einer der besten Weine der Welt.